RESTAURANT TERRA DEGLI ULIVI

Zwischen den Olivenbäumen des Salento und des Meeres von Otranto
bereitet der Chefkoch der Masseria Muntibianchi typische und exklusive Gerichte vor.

Unser Chefkoch bepflanzt den Gemüsegarten und wählt die besten Produkte des Salentos aus. Jedes Gericht wird minuziös vorbereitet und unseren Gästen serviert. Die Auswahl besonderer Produkte und die Vereinigung zwischen Auswahl und Produktion des Ortes sind die Eigenschaften unserer Gerichte. Die Struktur verfügtdarüber hinaus seit 2015 über die Bio-Zertifizierung hinsichtlich der eigenen Produktion.

Sie können unsere Gerichte im Restaurant-Saal genießen, eingehüllt in die Atmosphäre des Kamins, oder aber auch im Freien, d.h. im Hof, liebkost von den Jahrhunderte alten Olivenbäumen und dem suggestiven Wasserfall am Pool.

Die Masseria Muntibianchi, welche zwischen den Olivenhainen des Salento liegt, produziert Bio-Öl mit einem Geschmack, der von Generation zu Generation weitergegeben wird und in welchem sich Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft vereinen.

In der Masseria Muntibianchi beginnt der Tag mit einem reichen Frühstück, welches mit hausgemachten Produkten zubereitet wird und einen wundervollen Duft verbreitet.

Zu Mittag werden Sie in den Duft der Küche des Salento eingehüllt und können exklusive Gerichte des Orts verkosten, die mit Produkten unseres Gemüsegartens vorbereitet werden.

Einige unserer Spezialitäten

Ristorante Masseria Muntibianchi: Mescolanza di mare destrutturata su tratto di peperone rosso del nostro orto e clorofilla di prezzemolo

Meeres-Mischung auf roter Paprika unseres Gemüsegartens und Petersilien-Grün

 

Troccoli mantecati con tagliatelle di seppia e pomodorini canditi su crema di ceci neri e clorofilla di basilico

Lange Nudeln, verrührt mit Tintenfisch-Stückchen und kleinen, kandierten Tomaten auf Creme aus schwarzen Kichererbsen und Basilikum-Grün

 

Ristorante Masseria Muntibianchi: Cerchio di crudità di mare del Mediterraneo alternato da arancio Washington e panna acida

Ring aus rohem Fisch aus dem Mittelmeer, vermengt mit Washington-Orange und Sauerrahm

 

Ristorante Masseria Muntibianchi: Gamberoni in tempura su favetta, cicorietta selvatica e pomodorini confit

Garnelen in dünnflüssigem Teig, auf dicken Bohnen, wilder Zichorie und kleinen Konfit-Tomaten

Ristorante Masseria Muntibianchi: Perla di ortaggi bio alla stracciatella con pesto di erbette selvatiche

Perle aus Bio-Gemüse-Stracciatella, mit Pesto aus wilden Kräutern

Ristorante Masseria Muntibianchi: Quenelle di ricotta di capretta ai gherigli di noci e miele della grecia salentina accorpata da fiori di bresaola e chips di kiwi

Ricotta-Happen aus Ziegenkäse mit Nüssen und Honig aus dem Salento, vermengt mit Bresaola-Blüten (luftgetrocknetes Rindfleisch) und Kiwi-Chips

Ristorante Masseria Muntibianchi: Spaghetti di Gragnano in salsa di vongole veraci e scampi su cime di rapa e fiori eduli

Spaghetti aus Gragnano in Muschel- und Scampi-Sauce, auf kleinen Broccoli und Blümchen

Risotto Carneroli al gambero violetto di Gallipoli

Carnaroli-Reis mit violetten Garnelen aus Gallipoli, auf Pistazien-Pesto und Karotten

Tortellacci ricotta e basilico con concesse’ di pomodoro e rucola su burrata di Andria

Große Tortellini, gefüllt mit Ricotta und Basilikum, mit Tomaten und Rucola, auf weicherMozzarella aus Andria

Darna di baccarà dissallato su crema di cannellini e porro croccante

Entsalzter Stockfisch, auf Creme aus weißen Bohnen und knusprigem Lauch

Ristorante Masseria Muntibianchi: Salpicon di pesci e crostacei al barbecue su crema di zucchine

Zerkleinerter Fisch und Meeresfrüchte vom Barbecue, auf Zucchini-Creme